Aktuelles
Ping-Pong Europa

ZINE

Ping-Pong Europa - das ZINE

Am 5. Mai waren wir im Literaturhaus Berlin eingeladen, um dem europäischen Feiertag literarisch zu begegnen. Von der hauseigenen Tischtennisplatte haben wir uns dem europäischen Kontinent von verschiedenen Seiten genähert zusammen mit unseren Ping-Pong-wütigen Autor*innen Dmitrij Gawrisch, Annett Gröschner, Sandra Gugić, Marina Naprushkina, Candice Nembhard, Jô Osbórnia,

Die Künstlerin Lilly Urbat hat das Ganze in einem Zine festgehalten, das ihr euch hier runterladen könnt: