Kabeljau & Dorsch ein Label für junge Literaturvermittlung, das sich 2013 in Berlin gegründet hat. Von Lesung bis Late-Night-Show, zwischen Digitalität und Diskurs versuchen wir die Grenzen der Literaturvermittlung zu erweitern und die veränderten Rezeptionshaltungen einer jungen Generation aufzugreifen.

"wirklich zeitgemäß" (taz)

“intelligent und entspannt” (Wiebke Porombka)

“DAS IST ZU VIEL DES GUTEN LEUTE HÜTET EUCH, HÜTET EUCH!” (Florian Kessler)

Redaktion: Malte Abraham, Victor Kümel, Chris Susan Möller und Lara Sielmann Webseite: Katharina Nejdl Ehemalige Redaktionsmitglieder: Sven Schaub (2013-2015), Jessica Lind (2013-2014), Natalie Wübbolt (2015-2016)

Kabeljau & Dorsch ist Mitglied der Unabhängigen Lesereihen